Birgit Müllner

Energetiker Ausbildung Geldwesen

Energetiker Ausbildung Geldwesen

Die Ausbildung ist so konzipiert, dass es als Hauptaspekt energetisch das Thema Geldwesen in all seinen Facetten beinhaltet und somit exklusiv für Menschen ist, die in diesem Bereich tätig sind und das Interesse haben die Energiearbeit zum einen für die persönliche Entwicklung zu nutzen, aber auch im Bereich Vertrieb.  

Wichtig dabei ist der Aspekt der Haltung im Bereich Finanzen, diese sollte in Einklang mit den energetischen Grundgesetzen achtsam und wertschätzend sein. Besonders in Bezug auf die Frage, was jeder Einzelne dazu beitragen kann, dass es beim Thema Finanzen den Ausgleich zwischen Geben und Nehmen gibt und wir Menschen „gesunde“ Demut leben. 

Mein Ausbildungskonzept richtet sich immer nach den Teilnehmern, nach deren aktuellen Themen und ihrer Entwicklung und ich gewährleiste eine Gruppendynamik, in der jeder Mensch mit allem, das ihn ausmacht, Platz hat. Respekt und Achtsamkeit stehen für mich dabei immer im Vordergrund. 

Ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit ist, dass ich an jedem Teilnehmer während der Seminare, aber vor allem auch zwischen den jeweiligen Seminarwochenenden, energetisch arbeite. Ich bin darüber hinaus sowohl an den Seminartagen, als auch dazwischen in Verbindung mit Energiewesen, die mich immer und ausschließlich zum Wohl des jeweiligen Teilnehmers, unterstützen.

Mir geht es vor allem darum, dass ich Energetiker-Sein als eine Haltung verstehe, durch die ich eine universelle Sicht der Dinge habe. Damit bereichere ich mein Leben und das vieler Menschen.
Ich freue mich dass ich bereits einen CEO eines Finanzunternehmens zu meinen Ausgebildeten zählen kann und freue mich dass wir einen Beitrag dazu leisten, dass sich im Bereich Finanzen ethisch und energetisch etwas zum Positiven bewegt.



Das Konzept 



Inhalte
 

  • Vermittlung wesentlicher Merkmale meiner energetischen Sicht und Arbeitsweise
  • Persönlichkeitsbildung, Achtsamkeit und gesunde Demut im Bereich Finanzen
  • Erkennen und Hören der eigenen inneren Stimme (Seelenkommunikation) und die der anderen Menschen
  • Umgang mit Dualität, die Einheit finden und leben
  • Arbeit mit Werkzeugen wie z.B. die Verwandlung, Fragestellungen, Rituale
  • 1 Medizin/Visionswanderung oder eine ähnliche energetische Intervention
  • Auseinandersetzung mit anwesenden störenden/beeinträchtigenden  „Energien“
  • Hausübungen/Lernchancen zwischen den Seminarwochenenden
  • Klare, achtsame Gesprächsführung
  • Energetische Bedeutung des Geldes und Nutzung deren Energien zum Wohle aller Menschen etc.

Abschluss / Ziel 

Ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung ist das energetische Arbeiten an sich selbst und an den anderen Menschen und vor allem das energetische Arbeiten an den Themen rund um Geldwesen.

Kosten

 € 2.900,- pro Person
Es gibt verschiedene Zahlungsvarianten (z.b. Teilzahlungen)

Im Preis inkludiert

  • Nutzung des Seminarraumes
  • Getränke und Jause in den kurzen Pausen


Termine und Ausbildungsdauer
 Die Ausbildung umfasst 8 Wochenenden, einmal pro Monat (genaue Termine erhalten sie auf Anfrage per e-Mail zugesandt)


Veranstaltungsort 
Wels, genaueres wird noch bekannt gegeben.


Kurszeiten
 
Samstag 09.00 – 17.00 Uhr
Sonntag 09.00 – 16.00 Uhr  (Mittagspause jeweils 12.30 – 14.00 Uhr)

 

Für Fragen zu der Ausbildung stehe ich jederzeit telefonisch oder per e-Mail zur Verfügung.

Ich freue mich sehr auf eine Ausbildungsgruppe mit der ich das Thema Finanzen auf eine neue Ebene bringen und damit energetisch begleiten kann.
Birgit Müllner